Zwischenstand …

Kurzinfo des Vorstandes am 11.2.2019

… noch ruht unser Grundstück im Winterschlaf – doch der Schein trügt, im Untergrund geschieht schon so allerhand.
Nachdem die Kaufsumme an die Stadt überwiesen ist, gehört das Grundstück jetzt rechtskräftig uns. Auch die Baueingabe ist jetzt erfolgt. Während wir auf die Genehmigung warten, ist Theo auch weiter tätig. Für die Statik ist bereits ein Auftrag erteilt.

Auch die Gutachterin für das Immobilien-Gutachten der GLS war hier und hat sich bei Theo mit vielen Fragen informiert und mit Monika bei einem Gang durch das Gelände von der guten Lage und den guten Umgebungsbedingungen überzeugt.

Euer Vorstand

„Und glaube ja nicht, dass der Garten im Winter seine Ekstase verliert.
Er ist still. Aber die Wurzeln sind aufrührerisch ganz tief da unten!“
(Rumi)


Foto: Heike Seeberger

Weitere Bilder >>>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.